Über mich

Gemeinnützige Organisationen zu unterstützen und zu begleiten, wenn es um die Finanzierung ihrer sozialen Projekte und die Weiterentwicklung ihrer Unternehmen durch Förderung geht, das ist meine Leidenschaft.

Mehr als nur ein Job war für mich die mehr als 10 jährige Tätigkeit in der Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V.. Beratungen zu Fördermöglichkeiten durch Aktion Mensch e. V. war mein Schwerpunkt. Meine bundesweite Tätigkeit umfasste individuelle Beratung, Informationsveranstaltungen, Grundlagenseminare zum Thema Förderung und Verhandlungen mit unterschiedlichsten Förderern.

Um ein Experte in Sachen Förderung zu werden, sind nicht nur fundierte kaufmännische Kenntnisse, Erfahrungen im Projektmanagement und Beraterkompetenzen nötig.

Das Gespür dafür, welches Projekt gefördert werden kann und welcher Förderer zur Organisation und zum Projekt passt, ist entscheidend für den Erfolg. Als System Coach (ECA) arbeite ich mit systemischem Projekt- und Fördermanagement und verstehe es, Projekt und Förderung den Philosophien entsprechend in Einklang zu bringen.

Qualifikationen

» Sozialer Bezug durch eine kaufmännische Ausbildung IHK im Sozial- und Gesundheitswesen.

» Beratungskompetenz durch die Arbeit in einer genossenschaftlichen Bank und branchenspezifische Zusatzausbildung.

» Recherche-/Akquisekompetenz durch mitverantwortlichen Vertriebsaufbau in der Softwarebranche.

» Beruflich erworbene Kompetenzen haben sich in meiner 16-jährigen Tätigkeit in der Lebenshilfe vereint: Projektentwicklung, Projektabwicklung, Aufbau Förderpartnerschaften (Krankenkassen, Aktion Mensch e. V., Ministerien), Fördermittelberatung Aktion Mensch e. V. für gemeinnützige Organisationen.

Über mich

Gemeinnützige Organisationen zu unterstützen und zu begleiten, wenn es um die Finanzierung ihrer sozialen Projekte und die Weiterentwicklung ihrer Unternehmen durch Förderung geht, das ist meine Leidenschaft.

 

Mehr als nur ein Job

Mehr als nur ein Job war für mich die mehr als 10 jährige Tätigkeit in der BV Lebenshilfe. Beratungen zu Fördermöglichkeiten durch Aktion Mensch e. V. war mein Schwerpunkt. Meine bundesweite Tätigkeit umfasste individuelle Beratung, Informations-Veranstaltungen, Grundlagenseminare zum Thema Förderung und Verhandlungen mit unterschiedlichsten Förderern.

Um ein Experte in Sachen Förderung zu werden, sind nicht nur fundierte kaufmännische Kenntnisse, Erfahrungen im Projekt-Management und Berater-Kompetenzen nötig.

Das Gespür dafür, welches Projekt gefördert werden kann und welcher Förderer zur Organisation und zum Projekt passt, ist entscheidend für den Erfolg. Als System Coach (ECA) arbeite ich mit systemischem Projekt- und Fördermanagement und verstehe es, Projekt und Förderung den Philosophien entsprechend in Einklang zu bringen.

Qualifikationen

» Sozialer Bezug durch eine kaufmännische Ausbildung IHK im Sozial- und Gesundheitswesen.

» Beratungskompetenz durch die Arbeit in einer genossenschaftlichen Bank und branchenspezifische Zusatzausbildung.

» Recherche-/Akquisekompetenz durch mitverantwortlichen Vertriebsaufbau in der Softwarebranche.

» Beruflich erworbene Kompetenzen haben sich in meiner 16-jährigen Tätigkeit in der Lebenshilfe vereint: Projektentwicklung, Projektabwicklung, Aufbau Förderpartnerschaften (Krankenkassen, Aktion Mensch e. V., Ministerien), Fördermittelberatung Aktion Mensch e. V. für gemeinnützige Organisationen.