FörderAkzente – Ulrike Lorch. Ich bin an eurer Seite: Gestern – Heute – Morgen

 

Seite an Seite haben wir in den letzten 2 Jahren innovative Ideen zur Gestaltung offener Sozialräume oder Maßnahmen zur Organisationsentwicklung weiterentwickelt. Gute und wegweisende Projekte konnten Förderorganisationen überzeugen und zur Bewilligung geführt werden.

Nun sind die Zeiten herausfordernd und verlangen uns einiges ab. Projekte können nicht wie geplant umgesetzt werden; Alternativen sind gefragt.

Gemeinsam können wir uns über Spielräume in Förderprojekten austauschen, denn in der Corona-Krise reagieren Förderer durchaus flexibel. Aber, auch wenn dies nicht gegeben ist, gibt es dennoch Möglichkeiten.

Es wäre schade, wenn Projekte nicht fortgeführt werden können, weil Gestaltungsspielräume nicht in Anspruch genommen werden. Mit meinem Serviceangebot entlaste ich euch auch nach Bewilligung in der Projektabwicklung.

Mit FörderAkzente in Ausnahmesituationen flexibel reagieren:

  • Zeit sparen durch Inanspruchnahme meiner Kompetenz.
  • Immer gut informiert sein.
  • Projekte fest im Griff haben.
  • Rechte gem. Förderrichtlinien in Anspruch nehmen.
  • Unterstützung per Telefon, E-Mail, Videokonferenz, virtuelle Projektplanung oder (in Zukunft) auch wieder persönlich.

 

Teilen: