Der Deutsche Golf Verband e.V. führte erstmals gemeinsam mit Frau Lorch eine Schulungsmaßnahme für Landesgolfverbände und Golfanlagen durch. Die 2-teilige Veranstaltung fand im Rahmen des Projekts Golf&Inklusion statt.

Die Absprachen im Vorfeld zu den Online-Seminaren waren konstruktiv und zielführend, so dass deren Durchführung schließlich reibungslos funktionierte. Mit breitem Fachwissen referierte Frau Lorch über unterschiedliche Förderer, gab den Teilnehmenden so einen sehr guten Überblick und konnte auch auf individuelle Fragen umfassend eingehen. Die Interaktion zwischen Teilnehmenden und Referentin gestaltete die Online-Seminare informativ und kurzweilig.

Es sollte ein Überblick über die Förderlandschaft gewonnen werden und Ideen und Anregungen in Bezug auf eigene Projekte vermittelt werden. Diese Ziele wurden umfassend erreicht.

Wir ziehen ein durchweg positives Fazit und würden uns immer wieder an Frau Lorch wenden.

Strukturiert. Flexibel. Professionell.

Stefan Waas

Projektkoordinator Golf & Inklusion

Teilen: