Die McDonald’s Kinderhilfe fördert in zwei Programmen und verfolgt damit ein Ziel: Schwer kranken und benachteiligten Kindern und ihren Familien zu helfen. Die Kinderhilfe baut und betreibt sogenannte „Ronald McDonald Häuser“ in der Nähe von den Kliniken, in denen die Kinder behandelt werden müssen. Das Zuhause auf Zeit sorgt für die wichtige Nähe der Kinder zu ihren Eltern und Geschwistern und gibt es 22 x im gesamten Bundesgebiet. In 6 Ronald McDonald Oasen können sich Familien direkt in der Klinik zurückziehen und geborgen fühlen. https://www.mcdonalds-kinderhilfe.org/

#einzelfallhilfe #benachteiligtekinder #familienhilfe #kinderstiftung #zuhauseaufzeit

Teilen: